Kinder- und Jugendarbeit KiJuKI

 

Hast du Lust, an einigen Freitag Abenden oder Samstagen mit Freundinnen und Freunden zu spielen, zu lachen und eine schöne gemeinsame Zeit zu verbringen?

Bei KiJuKi handelt es sich nämlich nicht etwa um eine japanische Kampfsportart, sondern um ein neues Angebot der Kirchgemeinde Wengi für Kinder und Jugendliche.


Léa und Luana Schmid haben sich bereit erklärt, diese Nachmittage/Abende zu begleiten.

Sie wohnen beide in Wengi. Luana besucht derzeit das Gymnasium Hofwil und Léa studiert an der PH Bern, um Lehrerin zu werden.


Im Jahr 2020 werden folgende Aktivitäten durchgeführt:


 

KIJULI 2020
KIJUKI-Flyer2020-1.pdf (245.15KB)
KIJULI 2020
KIJUKI-Flyer2020-1.pdf (245.15KB)





Die Kirchgemeinde Wengi lädt Dich herzlich ein.